Programm 2022

MUTTERWERK | Bestimmtheit und Geborgenheit • Anna Renner

Videoinstallation und Performativer Film, MADE in Gießen

MUTTERWERK | Bestimmtheit

GIESSEN • 04. – 06.06.2022 • KiZ – Kultur im Zentrum
als Teil von UMSICHTEN

Wie brutal, wie lustvoll, wie wütend, wie stolz, wie scheiternd darf ich als Frau* sein? Und als Mutter*? Oder als Partnerin*? Mit welchen Idealen bin ich konfrontiert? Welche Tabus bleiben unausgesprochen? Wie reagiert Gesellschaft auf mich und meine Lebensweise? 9 Frauen zwischen 40 und 65 rekapitulieren ihr Leben als Mutter* oder Nicht-Mutter*, als Frau und Partnerin, sprechen über Tabus und Vorurteile. 8 Frauen blicken in die Kamera.

DAUER • ca. 99 Min.

KONZEPT & AUSARBEITUNG • Anna Renner MIT Ursula Maurer, Jessica B., Dörthe Krohn, Joyce C., Cathleen, Luciana M., Arzu Ergün-Demir, Moni Schumm und anderen SZENISCHE BEGLEITUNG • Olivia Ronzani DRAMATURGIE • Tanja Höhne SOUNDBEGLEITUNG • Johannes Kühn


MUTTERWERK | Geborgenheit

KASSEL • 09.-11.06.2022 • KULTURHAUS DOCK 4 – Zwischendeck und Foyer
DARMSTADT • 29.06.-01.07.2022 • ATELIERHAUS DARMSTADT
als Teil von UMSICHTEN

Was, wenn eine Mutter ihr Kind konditioniert? Was wenn mehrere Generationen ihre Kinder konditionieren? Welchen Selbstwert empfindet das konditionierte Individuum? Und was hat meine Urgroßmutter damit zu tun?
MUTTERWERK | Geborgenheit zeigt eine junge Frau inmitten von Eisenstangen, erzählt von (NS-)Erziehung zu Gehorsam und wie diese sich von Generation zu Generation fortschreibt in Körper und Verhalten. Wie darauf schauen und wie daraus ausbrechen?

DAUER • ca. 45 Minuten

KONZEPT & PERFORMANCE • Anna Renner SZENISCHE BEGLEITUNG • Olivia Ronzani DRAMATURGIE • Tanja Höhne SOUNDBEGLEITUNG • Johannes Kühn MIT • Ursula Maurer, Jessica B., Dörthe Krohn, Joyce C., Cathleen, Luciana M., Arzu Ergün-Demir, Moni Schumm und anderen

FÖRDERER • Kulturamt Frankfurt am Main, Kulturamt Gießen, Hessische Theaterakademie. Unterstützt von StudioNAXOS.

1 Kommentar Neues Kommentar hinzufügen

Kommentare sind geschlossen.