Programm Darmstadt

Freitag 05.06.

16.00 Uhr • 18.00 Uhr • 20.00 Uhr • TREFFPUNKT: FESTIVALPOINT
DER APPARAT • Mobile Albania
Stadtraumintervention, MADE in Gießen

19:00 Uhr • FESTIVALPOINT/THEATER MOLLER HAUS
Eröffnung mit ergreifenden Grüßen der Veranstalter und Förderer sowie Ballonakt mit dem Schirmherrn Dr. Helmut Müller

20:00 Uhr • THEATER MOLLER HAUS
MÖCHTEN SIE IHREN VATER WIRKLICH IN DEN PAPIERKORB VERSCHIEBEN? • Cornelia Niemann
Dokumentartheater, MADE in Frankfurt

Im Anschluss
MADE.WITH
Künstler*innennachgespräch

Samstag 06.06.

12.00 Uhr • 14.00 Uhr • 16.00 Uhr • 18.00 Uhr • TREFFPUNKT: FESTIVALPOINT
DER APPARAT • Mobile Albania
Stadtraumintervention, MADE in Gießen

12:00 – 17:00 Uhr • WILHELMINENSTRAßE, Höhe Elisabethenstraße
NICHT-DEUTSCHE POST • Ruby Behrmann/Asja Mahgoub
Interaktive Installation, MADE in Gießen

18:30 Uhr STAATSTHEATER DARMSTADT Kammerspiele
ROT ODER TOT. FOLGE 2: Der Weltfrieden hat nichts mit dir zu tun • Eleganz aus Reflex
Theater, MADE in Frankfurt

20:00 Uhr • THEATER MOLLER HAUS
MÖCHTEN SIE IHREN VATER WIRKLICH IN DEN PAPIERKORB VERSCHIEBEN? • Cornelia Niemann
Dokumentartheater, MADE in Frankfurt

Im Anschluss
MADE.WITH
Künstler*innennachgespräch

sowie
KONTAKTLOS-DIGITALE PARTY
mit dem Kollektiv ASK

Sonntag 07.06.

18:30 Uhr STAATSTHEATER DARMSTADT Kammerspiele
ROT ODER TOT. FOLGE 2: Der Weltfrieden hat nichts mit dir zu tun • Eleganz aus Reflex
Theater, MADE in Frankfurt

Im Anschluss
MADE.WITH
Künstler*innennachgespräch